| 00.00 Uhr

Mörsenbroich
Flüchtlingsbeauftragte informiert in Mörsenbroich

Mörsenbroich. Miriam Koch, die Flüchtlingsbeauftragte der Stadt, setzt ihre öffentlichen Informationsveranstaltungen rund um das Thema Asylsuchende in der Stadt fort. Beim Bürgerforum "Flüchtlinge willkommen im Stadtbezirk 6" wird sie am kommenden Donnerstag gemeinsam mit Ralf Thomas, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks 6 (Lichtenbroich, Unterrath, Rath, Mörsenbroich), betroffene Bürger informieren.

Die Veranstaltung, bei der Besucher auch Fragen stellen können, findet ab 19 Uhr im Pfarrsaal der Kirche St. Franziskus am Mörsenbroicher Weg 4 statt. Im Mittelpunkt des Bürgerforums stehen die soziale Betreuung der Flüchtlinge und ehrenamtliches Engagement.

Die Stadt informiert über anstehende Termine zum Thema Flüchtlinge auf ihrer Webseite www.duesseldorf.de/fluechtlingsbeauftragte. Dort erfährt man zum Beispiel auch, wann die nächsten Bürgerforen stattfinden oder wann und wo Fortbildungsangebote für ehrenamtliche Helfer angeboten werden, zum Beispiel zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen.

(semi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mörsenbroich: Flüchtlingsbeauftragte informiert in Mörsenbroich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.