| 00.00 Uhr

Mörsenbroich
Fußballtricks für junge Kicker

Mörsenbroich. Ein attraktives Ferienangebot für Kinder im Alter von vier bis elf Jahren bietet der Sportverein DJK Agon 08 bereits zum zwölften Mal an. Unter dem Titel "Sport statt Straße" können Jungen und Mädchen in den Sommerferien fünf Tage lang an einer Fußballschule unter der Leitung von lizenzierten Trainern teilnehmen. Dafür werden sie in unterschiedliche Altersgruppen eingeteilt. Zum Programm gehören unter anderem ein Fußball- und Torwarttraining, Spaßwettbewerbe wie beispielsweise eine Fußballolympiade, Fußballtennis, Kleinfeldturniere und ein Ausflug.

Die Teilnahme ist für die Kinder vollständig kostenfrei. Auch das warme, jeden Tag frisch zubereitete Mittagessen, Getränke, Eis und Obst werden umsonst zur Verfügung gestellt. Außerdem erhält jedes Kind ein Trikot und einen Ball, um damit zu Hause weiter trainieren zu können. Rund 23.000 Euro kostet die Fußballschule, die durch zahlreiche Spenden und Sponsoren ermöglicht wird. Das attraktive Ferienangebot ist aber nur möglich, weil 80 Helfer, darunter ganze Familien, ehrenamtlich mitwirken. Dieses Engagement wurde mehrfach ausgezeichnet. So hat das Projekt unter anderem den Integrationspreis von Bayer 04 Leverkusen und den Ehrenamtspreis der Stadt Düsseldorf erhalten. Die Fußballschule startet in diesem Jahr am Montag, 7. August, und dauert bis Freitag, 11. August. Betreuungszeiten sind von 11 bis 17 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Wer daran teilnehmen will, soll sich am Montag gegen 10.30 Uhr in Sportsachen auf der Sportanlage an der St.-Franziskus-Straße 139 einfinden.

(brab)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mörsenbroich: Fußballtricks für junge Kicker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.