| 00.00 Uhr

Niederkassel
100. Geburtstag in der eigenen Wohnung

Niederkassel. Margot Peitmann hatte am Sonntag in ihrer Wohnung in Niederkassel "volles Haus". Und das aus gutem Grund, denn die gebürtige Aachenerin, die seit 1972 im Linksrheinischen lebt, feierte ihren 100. Geburtstag. Die Mutter von zwei Kindern, Oma von vier Enkelkindern und Uroma von zwei Urenkeln kann zwar ihre liebsten Hobbys, Reisen und Golfen nicht mehr betreiben, kümmert sich dafür aber umso liebevoller um ihren Balkon mit den vielen Blumenkübeln. Ihr größer Wunsch: "Bis zu meinem Lebensende in meiner Wohnung bleiben zu können."

(arc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkassel: 100. Geburtstag in der eigenen Wohnung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.