| 00.00 Uhr

Oberbilk
Imkerkurs startet im Oberbilker "Düsselgrün"

Oberbilk. Das Imkern in der Großstadt entwickelt sich immer mehr zum Trend. Auch der Gemeinschaftsgarten Düsselgrün, der vor wenigen Wochen von der Haifastraße an die Stahlwerkstraße gezogen war, reagiert darauf und bietet in Zusammenarbeit mit dem Verein Stadtbienen bald einen Imker-Kurs an.

Im Frühling wird dafür eine Bienenbox im neuen Gemeinschaftsgarten aufgestellt. An sechs Terminen (9. April, 7. Mai, 9. Juli, 3. Dezember, 4. März und 3. Mai) sollen die Teilnehmer dann lernen, wie man mit dieser ökologisch "arbeiten" kann.

Am Beispiel eines Bienenvolkes will der Verein auf praktische Weise die zur Bienenhaltung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln. Vorkenntnisse werden laut des Vereins "Stadtbienen" nicht benötigt.

Die Teilnahme an dem Kurs ist kostenpflichtig (240 Euro insgesamt). Anmeldungen sind auf der folgenden Webseite möglich: www.bienenbox.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oberbilk: Imkerkurs startet im Oberbilker "Düsselgrün"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.