| 00.00 Uhr

Oberkassel
Fotokunst für Fans der Fußballkultur

Oberkassel. Um Sportfotografie geht es Horst Jösch nicht. Ihm ist daran gelegen, die Architektur der Spielstätten und besondere Stimmungsmerkmale einzufangen. Das ist dem 1966 in Santiago de Chile geborenen, in Düsseldorf lebenden und auch in New York wirkenden Fotografen während der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland an verschiedenen Austragungsorten gelungen. Wie sich der Fußball und sein Umfeld vor zehn Jahren präsentierten, ist jetzt während der Zeit der Europameisterschaft in der Galerie Till zu sehen. "Notional Football" titelt der Fotokünstler seine Ausstellung und entführt damit den Betrachter in die Welt des Imaginären. Schließlich kann notional auch mit fiktiv oder imaginär übersetzt werden, und damit weist Jösch auf sein künstlerisches Werk, auf seine Kunst hin, "die Grenzen der Wahrnehmung über das rein Sichtbare hinaus zu verschieben."

Der Landschafts- und Naturfotograf zeigt in Oberkassel, dass es ihm auf den Inhalt ankommt: "Ich möchte nicht dokumentieren, sondern subjektiv vorgehen, bis hin zur Emotionalität." In der Ausstellung sind auch Polaroid Transfers zu sehen, Unikate, die auf dem legendären 20 x 24 Zentimeter Polacolor entstanden sind, darunter die Allianz Arena München. Sie wird außerdem großformatig gezeigt, sehr atmosphärisch mit der geschwungenen Zufahrt im Vordergrund. Die über 60.000 unscharf im Hintergrund liegenden Tribünenplätze lassen sich nur erahnen. "Da hat das Wetter mitgespielt, es war diesig", erklärt Jösch. Zu seinen Lieblingsaufnahmen gehört die Ansicht vom Waldstadion Frankfurt. Hier hat er Tipp-Kick-Figuren eingesetzt, lässt unter Hilfestellung im Vordergrund eine brenzlige Tor-Szene aufbauen, wartet auf den richtigen Lichteinfall, drückt auf den Auslöser seiner Analog-Kamera und erklärt: "Nichts wird retuschiert, darauf lege ich großen Wert."

Öffnungszeiten: bis 10. Juli, Montag bis Freitag 10-13 und 14-18 Uhr, samstags 11-13 Uhr und nach Vereinbarung (mobil 0179-6604199) in der Galerie Till, Hansaallee 38.

(mgö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oberkassel: Fotokunst für Fans der Fußballkultur


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.