| 00.00 Uhr

Oberkassel
Rheinbahn arbeitet an neuer Stromanlage

Oberkassel. Eine neue unterirdische Stromversorgungsanlage entsteht zurzeit für die Sicherheit auf dem Linienweg der U70, U74, U75, U76 und U77. Für die Anbindung an das Fahrleitungsnetz müssen dafür nach Angaben der Rheinbahn am Luegplatz nun zwei neue Masten im Gleisbereich sowie Kabel im Bereich des öffentlichen Gehwegs verlegt werden. Die Arbeiten sollen über mehrere Bauphasen bis voraussichtlich Freitag, 30. September, vorgenommen werden. Der Großteil der Arbeiten kann nach Angaben der Rheinbahn im Zeitraum von 7 bis 19 Uhr erledigt werden. Manche Arbeiten müssten allerdings aus Sicherheitsgründen am Abend oder in der Nacht durchgeführt werden. Die genauen Termine für die Nachtarbeiten sollen rechtzeitig bekanntgegeben werden. Das Düsseldorfer Verkehrsunternehmen bittet um Verständnis.

(semi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oberkassel: Rheinbahn arbeitet an neuer Stromanlage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.