| 00.00 Uhr

Oberkassel
Sofia-Coppola-Reihe im Souterrain

Oberkassel. Für Kulturinteressierte gibt es diese Woche in den Stadtteilen zwei besondere Termine. Vor einer Spielpause zeigt das Theater an der Luegallee 4 noch bis Sonntag den vergnüglichen Liederabend "Im Dunkeln ist gut munkeln". Dabei erfahren die Zuschauer, was passiert, wenn sich ein rheinischer Tenor, eine fränkische Komödiantin und eine japanische Pianistin gemeinsam auf Reisen begeben. Gespielt wird heute bis Samstag um 20, am Sonntag um 18 Uhr. Karten zu 19, ermäßigt 14,50 Euro gibt es unter Telefon 572222.

Als letzter Film der Sofia-Coppola-Reihe ist am Dienstag im Souterrain, Dominikanerstraße 4, "The Blind Ring" zu sehen. In dem Werk von 2013 erzählt die Regisseurin von einer reichen Upper-Class-Gang, die sich selbst The Blind Ring nennt. Die gelangweilten Kids wissen nicht viel mit sich anzufangen und schlagen mit Einbrüchen ihre Zeit tot. Sie nehmen sich die Häuser bekannter Filmstars vor. Dort lassen Nicki (Emma Watson) und ihre Freunde allerlei teure Dinge mitgehen. Als sie jedoch anfangen, Fotos von sich in Designer-Kleidern der Stars zu schießen und diese auf Facebook stellen, ist die Polizei bald auf ihrer Spur. Beginn: 19 Uhr, Kartenreservierung unter 5571831.

(dkd)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oberkassel: Sofia-Coppola-Reihe im Souterrain


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.