| 00.00 Uhr

Oberkassel
Thomas Fugmann zeigt mediterrane Landschaften

Oberkassel. Im Zentrum plus in Oberkassel präsentiert der frühere Grafiker und Retuscheur ab heute seine Bilder. Von Monika Götz

Mediterrane Ansichten, Landschaften am Mittelmeer mit blauem Himmel und sanft schaukelnden kleinen Schiffen - das alles sind Botschaften mit einer hoffnungsvollen Ausstrahlung. Dahinter aber steht das Anliegen von Thomas Fugmann, persönliche Wahrnehmungen in Form einer Kommunikation nach außen zu tragen. Dass sich das künstlerische Schaffen des Oberkasselers jedoch nicht nur auf diese Art von Bilderwelten beschränkt, ist jetzt in der Diakonie Düsseldorf, Zentrum plus Oberkassel, zu sehen.

Dort wird heute, 15.30 Uhr, eine Ausstellung eröffnet, die den Titel "Vom Wirken der Formen und Farben" trägt. Hinter dieser Formulierung verbirgt sich der Effekt, den Fugmanns eigene Bildsprache und die aufs Wesentliche reduzierte Formgebung beim Betrachter hervorrufen. "Meine Bilder entstehen im Kopf", sagt Thomas Fugmann, der als grafischer Zeichner und Retuscheur unter anderem im Grafischen Gewerbe tätig war. Expressive oder symbolhafte Farben spielen in seinen Arbeiten eine gewichtige Rolle. Beispielhaft dafür stehen die unterschiedlich geformten Stühle, die er zuerst als Modell mit Bleistift und Aquarellfarben aufs Papier bringt, anschließend in einem kleinen Institut in Utrecht in Keramik brennen lässt, wiederum farbig bemalt und ihnen als Objekt eine eigene Aussagekraft vermittelt. Und auch die Stühle, die er auf bunten Booten übers Meer fahren lässt sprechen für die häufig genutzte Kombination mit anderen Motiven - immer in der persönlichen Gestaltung des Künstlers.

Im Zentrum plus ist neben den mediterranen Ansichten auch ein Bild zu sehen, dass nicht nur durch eine ähnlich positive Farbgebung ins Auge fällt. Es zeigt die Skyline von New York in einer interessanten, wie Fugmann sagt "figuralen Richtung": "Das ist ein Start in eine neue Entwicklung."

Die Ausstellung im Zentrum plus, Gemünder Straße 5 in Oberkassel, ist bis zum 30. Dezember zu sehen. Geöffnet ist die Schau dienstags, mittwochs und donnerstags von 11.30 bis 14.30 Uhr und freitags von 11.30 bis 13.30 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oberkassel: Thomas Fugmann zeigt mediterrane Landschaften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.