| 00.00 Uhr

Kommentar
Zeiten ändern sich nun einmal

Wer innerhalb eines Radius' von 100 Metern den dritten Friseursalon aufmacht, darf sich nicht wundern, wenn der Laden nicht genug zum Leben abwirft. Und auch der Bedarf an Döner und Co. ist nicht unbegrenzt auf engstem Raum. Der Leerstand an der Derendorfer Straße in Pempelfort ist dementsprechend ein hausgemachtes Problem. Besonders die Hauseigentümer sind gefragt, sich um innovative Konzepte für ihre Lokale zu bemühen. Das Quartier ändert sich rasant. Wer mit offenen Augen durch die Straße läuft, sieht junge Menschen, die ausgehen und etwas erleben wollen. Mit dem klassischen Angebot einer Einkaufsstraße erreicht man sie nicht. Es ist aber nur eine Frage der Zeit, bis jemand mit dem richtigen Konzept die Straße entdeckt. Für findige Gründer ist das Quartier ein Geheimtipp. torsten.thissen @rheinische-post.de
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Zeiten ändern sich nun einmal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.