| 00.00 Uhr

Rath
Ergebnisse des KiQ-Projekts werden präsentiert

Rath. "CloseUp 2016": Unter diesem Titel findet die internationale Sommerakademie des KiQ-Projekts (Kooperation im Quartier) für Jugendliche gegenwärtig im Ladenlokal an der Westfalenstraße 3 in Rath statt. Und es kommt immer wieder vor, dass Passanten das Ladenlokal besuchen, in dem zur Zeit eine Liveschaltung aus Helsinki per Beamer an die Wand projiziert wird.

Die am Workshop teilnehmenden Jugendlichen erkunden das Viertel - in Düsseldorf ebenso wie in der Projekt-Partnerstadt in Finnland. Sie entdecken Spannendes vor der eigenen Haustür in Rath oder entwickeln auf der Grundlage eigener Recherchen im Internet eine Führung durch das ihnen bislang unbekannte Helsinki. Unterstützt werden sie durch Künstler vor Ort. Das FFT Düsseldorf, die Jugendlichen und Künstler laden heute ab 18 Uhr zum Sommerfest mit einem spannenden Einblick in die Arbeitsergebnisse der zurückliegenden zwei Wochen ein.

(arc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rath: Ergebnisse des KiQ-Projekts werden präsentiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.