| 00.00 Uhr

Reisholz
Die "GrillBar" nimmt morgen wieder ihren Dienst auf

Reisholz. Auch in diesem Sommer lädt das Team des Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, wieder donnerstags zu seiner beliebten Mitmach-Aktion "GrillBar" ein: Vom 16. Juni bis zum 21. Juli (jeweils von 18 bis 21 Uhr), treffen sich Klein und Groß, Alt und Jung, Singles und Familien im Innenhof des Bürgerhauses und machen es sich bei einem gemeinsamen Abendessen gemütlich. Jeder bringt für sich etwas zu Essen und zu Trinken mit. Der Grill ist angefeuert und wartet auf die mitgebrachten Würstchen oder anderes Grillgut. Getränke können auch im Café gekauft werden.

Zum Auftakttermin am morgigen Donnerstag wird sich der Innenhof wahrscheinlich schlagartig ab 20.30 Uhr leeren. Um 21 Uhr tritt die deutsche Nationalmannschaft im zweiten Vorrundenspiel gegen Polen an. "Wir wollten für dieses Spiel nicht die Zeiten verändern, die sich im Laufe der Zeit eingespielt haben, verändern", sagte Petra Lenhardt vom Bürgerhaus auf Anfrage. Doch da der Grill-Abend ja schon um 18 Uhr beginnt, bleibt Zeit genug für ein kross gegrilltes Würstchen und nette Gespräche.

Die Grillsaison verspricht erneut zwei musikalische Leckerbissen: Am 30. Juni gibt es ein Wiederhören und -sehen mit dem Akustik-Duo Léger. Danni & Olaf steuern Stimme und Gitarre sowie unzählige Hits für einen unterhaltsamen Abend und pures Sommer-Feeling bei. Lothar Meunier sorgt am 21. Juli zum Abschluss der Saison für französisches Flair und unterhält mit "Musette à l'accordéon".

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Regen treffen sich alle im Café. Der Grill steht wetterunabhängig zur Verfügung. Alle GrillBar-Termine im Überblick: 23. Juni, 30. Juni, 7. Juli, 14. Juli, 21. Juli

(rö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reisholz: Die "GrillBar" nimmt morgen wieder ihren Dienst auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.