| 00.00 Uhr

Reisholz
Kabarett-Duo biegt Balken für Fortgeschrittene

Reisholz. Nur wenige Tage nach der Premiere in Stuttgart gastiert am morgigen Donnerstag das mit mehreren Kleinkunst-Preisen ausgezeichnete Duo "Zu Zweit" im Bürgerhaus Reisholz an der Kappeler Straße 231. Ab 20 Uhr stellen Tina Häussermann und Fabian Schläper in der Veranstaltungsreihe "Café Kult" ihr neues Programm "Fake News - Balken biegen für Fortgeschrittene" vor.

Falschnachrichten manipulieren und hebeln die Welt aus den Angeln. Im heimischen 24-Stunden-Allerlei kommen sie als Notlügen oder Hirngespinste daher oder sind in Beziehungen die kosmetische Korrektur der Wahrheit. Tina Häussermann hält als zweifache Mutter den Weltmeistertitel im Schnelldurchschauen von Falschnachrichten, vor allem wenn diese über die WhatsApp-Blockflötengruppe ihrer Tochter ankommen.

Fabian Schläper ist als Yoga-Junkie ein Meister seines Faches. Kein Hindernis ist so groß, dass er nicht die Augen davor verschließen könnte, bis es sich in Räucherstäbchendunst aufgelöst hat. Häussermann und Schläper sprechen, singen und klimpern aus eigenem Antrieb. Tickets kosten zehn Euro, ermäßigt acht Euro. Eine Reservierung unter Telefon 74 66 95 wird empfohlen.

(sime)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reisholz: Kabarett-Duo biegt Balken für Fortgeschrittene


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.