| 00.00 Uhr

Stadtmitte/Niederkassel
Große Nachfrage nach Kinder-Konzerten im Stilwerk

Stadtmitte/Niederkassel. Drei Zusatztermine für die Aufführungen von "Hänsel und Gretel", einem Projekt der Niederkasseler Musikschule. Von Semiha Ünlü

Der Besuch der Engelbert-Humperdinck-Oper "Hänsel und Gretel" gehört für viele Familien zum Pflichtprogramm rund um die Weihnachtszeit. Im Stilwerk an der Grünstraße kann man sich den Klassiker aber auch noch im April anschauen, und das in einer Version, die sich von Aufführungen (etwa an der Deutschen Oper) unterscheidet. Wegen der großen Nachfrage nach ihren "Kinder-Konzerten" hat die Musikpädagogin und Leiterin der Musikschule Niederkassel, Kamelia Neumüller, drei Zusatztermine geschaffen. In ihrer "Version" des beliebten Kindermärchens moderiert sie - im Bechstein-Konzertsaal (Stilwerk) an der Grünstraße 15 - als Waldfee die konzertante Vorstellung. Begleitet wird sie von Sängern (Sopran, Mezzosopran, Bariton) und Musikern (Klavier und Violoncello), im Hintergrund sieht man farbenprächtige Leinwandbilder.

"Das Erfolgskonzept resultiert aus jahrelanger musikpädagogischer Arbeit mit meinen Musikgruppen in der Schule, aus dem ständigen Austausch mit Kindern und Eltern und Beobachtungen, was die Teilnehmer mit Freude aufnehmen, was ihre Erwartungen sind und welche musikalischen Voraussetzungen sie mitbringen", sagt Neumüller. Zudem könne sie ihre Erfahrungen als Mutter einbringen: "Ich weiß, wie man sich als Eltern im Publikum fühlt, wenn man kleine Kinder dabei hat. Nicht alles, was ein Regisseur konzipiert, ist jungen Familien zumutbar." So seien etwa die Länge (ihre Konzerte dauern circa eine Stunde) und das Vermeiden von komplizierter Sprache wichtig. "Viele Theater können sich nicht vorstellen, welcher Wortschatz für Kinder in welchem Alter verständlich ist", meint sie. Ihre Märchen-Konzerte seien schon für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Tickets für die Konzerte am 13. und 27. Februar sowie 9. April (jeweils samstags ab 16 Uhr) kosten für Erwachsene zwölf, für Kinder sieben Euro. Reservierungen: Bechstein-Centrum, Tel. 96081190).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtmitte/Niederkassel: Große Nachfrage nach Kinder-Konzerten im Stilwerk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.