| 00.00 Uhr

Stadtmitte
Künstler spenden für Flüchtlings-Kinder

Stadtmitte. Künstler aus Düsseldorf und Studierende der Kunstakademie stellen am Samstag, 16. Januar, und Sonntag, 17. Januar, Malerei, Fotografie und Objekte in der Johanneskirche aus. Die Werke können von den Besuchern erworben werden, und 40 Prozent des Erlöses kommt dem Düsseldorfer Verein Jasmin-Hilfe zu Gute. Dort kümmern sich Ehrenamtliche um syrische Kinder in den Flüchtlingscamps in der libanesischen Bekaa-Ebene. Dort gibt es neben Unterkünften eine Bäckerei, eine Ambulanz sowie ein Aktivitätszentrum, in dem Kinder auch unterrichtet werden. Auch Sofortmaßnahmen in den Camps werden aus Spenden finanziert, so etwa die Versorgung mit Trinkwasser, Matratzen und Medikamenten.

Die Vernissage ist am Freitag, 15. Januar, von 18.30 Uhr bis 21 Uhr mit Musikern, Schauspielern und Literaten.

(tt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtmitte: Künstler spenden für Flüchtlings-Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.