| 00.00 Uhr

Stadtmitte
Teuerstes Vogelhäuschen der Stadt ist fertig

Stadtmitte: Teuerstes Vogelhäuschen der Stadt ist fertig
Viele Monate war das Schwanenhaus am Hofgarten eingerüstet - jetzt ist die Sanierung abgeschlossen. FOTO: pfw
Stadtmitte. Seit April wurde das Schwanenhaus im Hofgarten saniert, nun sind die Arbeiten beendet. Von Naomi Bader und Robin Hetzel

Lange Zeit war das Schwanenhaus im Hofgarten von Gerüsten verdeckt, nun sind die Baumaßnahmen abgeschlossen. Im April hatte das Amt für Gebäudemanagement mit der Arbeit begonnen, die Fertigstellung war ursprünglich für Ende Juli geplant.

Die Erneuerung der Dach- und Holzkonstruktion des denkmalgeschützten Gebäudes kostete 230.000 Euro. Die vorhandenen hölzernen Türen und Fenster wurden in Abstimmung mit der Denkmalbehörde restauriert oder ersetzt. Seit 2015 war das Haus gesperrt, weil das Holzgebälk morsch und die Tragfähigkeit deshalb nicht mehr gewährleistet war.

Tierschützerin und "Schwanenmutter" Margarete Bonmariage versorgte die Wasservögel während der Arbeiten aus einem nebenstehenden Container. Nun kehrt sie mit ihrer Ausrüstung zurück in das Haus und hofft, dass der Container, die Baustellenzäune, die mobile Toilette und der Baumschutz bald abgebaut werden. Ansonsten ist die Tierschützerin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und freut sich besonders über den Anstrich und den neuen Boden. Nur eines macht ihr Sorgen: Sie befürchtet, dass das Gartenamt den oberen Teil des Hauses nutzen möchte. Denn: Anders als zuvor gibt es nun nur im Erdgeschoss einen Wasseranschluss. Früher durfte sie auch das Obergeschoss nutzen. Für eine Stellungnahme zu den Plänen war das zuständige Amt der Stadt gestern nicht zu erreichen.

Im Laufe der Sanierung waren die Kosten mehrfach gestiegen. Bereits Anfang des vergangenen Jahres hatte das Stadtteilparlament für die Sanierung des Gebäudes 160.000 Euro bereitgestellt. Im Dezember 2016 schätzten Experten, dass die Summe nicht ausreiche und etwa 70.000 Euro zusätzlich benötigt werden. Grüne und FDP waren gegen die komplette Übernahme der Sanierungskosten, mit Stimmen von SPD und CDU wurde sie schließlich bewilligt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtmitte: Teuerstes Vogelhäuschen der Stadt ist fertig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.