| 00.00 Uhr

Unterbach
Unterbacher verraten vorab ihr Karnevalsmotto

Unterbach. Eigentlich sollte das Motto für die kommende Unterbacher Karnevalssession erst am 13. Oktober verkündet werden, bei der zivilen Vorstellung des neuen Prinzenpaars für die Anwohner in Unterbach. Weil Anette und Jens Eickmeier aber nicht mehr "stillhalten konnten", wie Martin Beier vom Karnevalsausschuss (KA) Unterbach sagt, haben sie das Motto schon jetzt verraten: "Karneval ist unsere Sach' mit Herz und Hand für Unterbach!" Selbst gedichtet hat das künftige Prinzenpaar, ihre rot-weißen Ornate hängen schon seit Wochen im Schrank. Und die Orden für Hunderte Jecken im Eselsland und der Landeshauptstadt sollen bald angeliefert werden. Da konnten die beiden offensichtlich einfach nicht mehr warten.

Die Zivilvorstellung des Prinzenpaares Mitte Oktober aber wird wie geplant stattfinden, nur dass das Motto eben kein Geheimnis mehr ist. Dafür werden die Tollitäten ihre erste jecke Ansprache halten, ein bisschen mehr von sich erzählen. Ein paar Details sind schon bekannt vom Prinzenpaar: Jens Eickmeier alias Prinz Jens I. ist Industriekaufmann und seit elf Jahren Mitglied des KA. Als stellvertretender Geschäftsführer weiß er, was läuft. Mit Anette, Ihre Lieblichkeit Anette I., ist er seit elf Jahren verheiratet. Sie arbeitet als Rechtsanwaltsgehilfin in der Landeshauptstadt. Die beiden Jecken kennen sich schon seit der Kindheit. Und Anettes Tochter Kyra macht ebenfalls im Unterbacher Karneval mit - in der Gruppe 47/11.

Am 13. Oktober soll dann auch das alte Prinzenpaar Rüdiger I. (Sackmann) und Alex I. (Dumont) verabschiedet und in den Stand der Ex-Prinzen aufgenommen werden. Bis dahin wird auch feststehen, wer Kinderprinzenpaar ist. Im August soll es schon die Nachricht geben, der Jung-Prinz soll sich noch im Urlaub befinden. Man munkelt, das Kinderprinzenpaar sei sehr aktiv im Karneval und dem einen oder anderen auch sicher nicht unbekannt.

Ein paar Tage sind es dann aber noch hin bis zum 11.11., Henrik Damgaard, der Präsident des KA, zählt schon die Tage. Um 19.11 Uhr wird der Hoppeditz aus dem Sommerschlaf erwachen. Elf Minuten später kürt er die Eickmeiers offiziell zum neuen Prinzenpaar.

(nika)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterbach: Unterbacher verraten vorab ihr Karnevalsmotto


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.