| 00.00 Uhr

Eine Chance für den Stadtteil

Dass Wintersport in Düsseldorf funktioniert, zeigt der Skilanglauf-Weltcup, der viele Jahre am Rheinufer ausgetragen wurde. Jetzt braucht die Stadt endlich ein neues Schnee-Event, und warum sollte das nicht in Unterbilk sein? Die Innenstadt ist zur Weihnachtszeit voll genug, die Bezirke drumherum sind aber mindestens genauso attraktiv für Weihnachtsmarkt-Touristen und die Düsseldorfer selbst. Dass Titus Jacobs sein Konzept noch mal aus der Schublade geholt hat und seine Entscheidung überdenkt, könnte eine tolle Chance sein für den Stadtteil und den Platz neben dem Shopping-Zentrum, auf dem derzeit Container lagern. Jetzt ist es an der Stadt, dem Veranstalter entgegenzukommen. Und vielleicht halten bald ganze Busladungen voll mit Touristen in Unterbilk für eine Schlittenfahrt oder eine Ski-Stunde.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eine Chance für den Stadtteil


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.