| 00.00 Uhr

Unterrath
Bruno-Show feiert 25. Ausgabe

Unterrath. Bei der Vorstellung zum Jubiläum war Kabarettist Jürgen Becker in Unterrath zu Gast. Natürlich vor ausverkauftem Haus. Von Julia Chladek

Trotz tropischer Temperaturen waren die Schlangen vor dem Pfarrsaal der Unterrather Gemeinde St. Bruno schon weit vor Einlassbeginn lang. Kein Wunder, denn zur 25. Ausgabe der "Bruno-Show" am Sonntagabend hatte sich Gastgeber Frank Küster nicht lumpen lassen und als Stargast unter anderem Kabarettist Jürgen Becker geladen. Die Wartezeit bis zum Showbeginn verkürzten sich die Gäste im ausverkauften und bald gut gefüllten Saal dann zumeist schon einmal mit hausgemachter Currywurst und Pommes, einem "Bruno-Teller" oder einem kühlen Alt.

Pünktlich um 18 Uhr eröffnete Frank Küster die Jubiläumsausgabe der Bruno-Show - natürlich inklusive Geburtstagstorte, von der sich als Dankeschön vor allem die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter ein Stück abschneiden durften. Im ersten Teil gab Küster in gewohnt süffisant-komischer Art wieder einen Rückblick auf Kontroverses der vergangenen Wochen in Gemeinde, Stadt und Welt.

Nach der ersten Pause ging es dann mit Klassikern wie dem "Jub der Woche" weiter, das fester Bestandteil jeder Bruno-Show ist und in dem Küster aktuelle Jahrestage komödiantisch aufgreift. Als Überraschungsgast sorgte Nils Heinrich, der eigens aus Berlin angereist war, mit Auszügen aus seinem neuen Buch "Sei froh, dass du nicht Joghurt heißt" für gute Stimmung.

Den dritten Teil übernahm dann Jürgen Becker, der aus zwei guten Gründen zugesagt hatte, wie Frank Küster augenzwinkernd ankündigte: Düsseldorf und die katholische Kirche. In diesem Sinne drehte sich das Programm des gebürtigen Kölners dann auch um eines seiner Lieblingsthemen: die Sexualmoral der katholischen Kirche. Von den Irrungen und Wirrungen des heiligen Augustinus bis zu aktuellen Debatten pflückte Becker die Ideale der Geistlichen intelligent und komisch auseinander. Bei den Zuschauern im Saal - mit doch verhältnismäßig hohem Katholikenanteil - landete er damit einen Volltreffer.

Die nächste Show ist am 11. September. Alle Vorverkaufsstellen gibt es unter www.frank-kuester.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterrath: Bruno-Show feiert 25. Ausgabe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.