| 00.00 Uhr

Unterrath
Karnevalist ist neuer Schützenkönig in Unterrath

Unterrath. Wolfgang Ohlberg ist der neue Schützenkönig der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Unterrath. Der 64-Jährige war Chemiefacharbeiter und befindet sich nun im Ruhestand. Er gehört seit 15 Jahren der Gesellschaft Schill'sche Offiziere an. Dort bekleidet er zurzeit das Amt des Ersten Vorsitzenden und ist zudem auch noch Rittmeister. "Mein Hobbys sind das Sommer- und das Winterbrauchtum", sagt Ohlberg. So ist er nicht nur ein Schützenbruder, sondern auch noch Mitglied der Prinzengarde Blau-Weiss. Dort hat er 13 Jahre lang die Venetia als Adjutant durch den Karneval begleitet.

Diese Kombination ist für einen Schill'schen Offizier sehr passend und gehört zur Tradition, denn die Gesellschaft wurde vor 50 Jahren von Mitgliedern der Unterrather Karnevalsgesellschaft "Elf vom Dörp" gegründet.

Am Montag war es das erste Mal, dass sich Wolfgang Ohlberg am Königsschuss beteiligt hat. "Und dann habe ich sofort ein Volltreffer gelandet!", freut sich der frisch gekrönte König. Zu seiner Königin hat er seine Ehegattin Reinhild erhoben. Mit ihr freut er sich nun auf ein ereignisreiches Jahr.

(brab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterrath: Karnevalist ist neuer Schützenkönig in Unterrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.