| 00.00 Uhr

Unterrath
Petruskirche zeigt Ausstellung zu Leben von Luther

Unterrath. In der Petruskirche, Am Röttchen10, ist bis Oktober eine ungewöhnliche Ausstellung zum Leben und Wirken von Martin Luther zu sehen, die von Gemeindegliedern zusammengestellt wurde. An zwölf Stationen wird sich mit verschiedenen Mitteln Luther angenähert. Themen sind beispielsweise der Ablasshandel um 1500, wie Luther als Mönch lebte und was seine Frau Katharina von Bora bewirkt hat. Dabei wird Luther auch durchaus kritisch betrachtet, seine Feindlichkeit etwa gegenüber Juden, Türken, vermeintlichen Hexen und Bauern nicht ausgespart.

Die Schau in der Petruskirche kann an jedem ersten Mittwoch im Monat von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag nach dem Gottesdienst von 12 bis 13.30 Uhr besichtigt werden. Infos unter Telefon 411358.

(brab)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterrath: Petruskirche zeigt Ausstellung zu Leben von Luther


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.