| 00.00 Uhr

Urdenbach
Urdenbacher schießen ihren Bürgerkönig aus

Urdenbach. Den Auftakt der Veranstaltungen im Jahr des 120-jährigen Bestehens des Bürgerschützenvereins Urdenbach wird das Bürgervogelschießen sein. Dieses findet am morgigen Freitag, 17. Juni, ab 18 Uhr auf der vereinseigenen Schießanlage des Vereinshauses, Drängenburgerstraße 4, statt. Zeitgleich gibt es ein Pokalschießen unter den Urdenbacher Gruppen und Vereinen. Parallel zu den Schießwettbewerben sorgt die Jürgen-Lübbers-Band im Festzelt der Bürgerschützen für Unterhaltung.

Hier nutzen die Urdenbacher Brauchtumsfreunde alljährlich die Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Samstag, 18. Juni, ab 15 Uhr werden die Bürgerschützen dann ihre künftigen Majestäten ermitteln, die im Zuge des Schützenfestes am 9. und 10. Juli ihre Inthronisation erleben sollen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Urdenbach: Urdenbacher schießen ihren Bürgerkönig aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.