| 00.00 Uhr

Vennhausen
Lebendiger Adventskalender in Vennhausen

Vennhausen. Den Advent in fröhlicher Runde mit Nachbarn bei Glühwein, Plätzchen und mehr zu zelebrieren, das ist der Gedanke hinter dem "Lebendigen Adventskalender", den die Evangelische Markus-Kirchengemeinde vor neun Jahren ins Leben gerufen hat.

Ab Dienstag, 1. Dezember, bis Mittwoch, 23. Dezember, jeweils ab 17.30 Uhr, öffnen die Bewohner des Viertes jeden Abend ihre Fenster oder ihre Türen für eine kleine Adventsfeier. Jeder ist eingeladen, mitzusingen, oder auch einfach nur den musikalischen Darbietungen zu lauschen und an vorweihnachtlichen Ritualen teilzunehmen.

In diesem Jahr wird an einzelnen Abenden für ein Winterfest gesammelt, das die Evangelische Markus-Kirchengemeinde im Januar als Fest der Begegnung ausrichten und damit auch die Flüchtlinge willkommen heißen will. Wann sich wo ein Fenster oder eine Türe öffnet in Vennhausen, steht unter www.markuskirche-duesseldorf.net

(arc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vennhausen: Lebendiger Adventskalender in Vennhausen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.