| 00.00 Uhr

Spende
Neues Klettergerüst für Kita-Kinder

Wersten. Kinder wollen sich ausprobieren. Das gilt auch für die Kinder in der Diakonie-Kita im Ulrike-Frey-Haus an der Opladener Straße. Das Problem: Die Spielgeräte im Außengelände waren bisher eher für die Unter-Dreijährigen geeignet. Damit auch die größeren Kinder Spaß am Klettern und Spielen haben, konnte jetzt ein neues, größeres Spielgerät errichtet werden. Die Finanzierung ist mit Hilfe von Spenden von Eltern, Trödelmarkt-Erlösen sowie mit Zuschüssen der Bezirksvertretung 9, aus dem Verfügungsfonds "Soziale Stadt" und der ,,Don-Bosco-Stiftung - Mit Herz und Hand für Wersten" möglich geworden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spende: Neues Klettergerüst für Kita-Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.