| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Sternsinger bringen Segen von Haus zu Haus

Düsseldorf. "Segen bringen - Segen sein"so lautet das Leitwort der 57. Aktion des Dreikönigssingens. Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde "St. Antonius und St. Benediktus" ziehen in Heerdt und Lörick am 8. Januar von 15 bis 16 Uhr und am 9. Januar von 10 bis 18 Uhr von Haus zu Haus und Tür zu Tür. Eine Anmeldung für einen Besuch ist nur für Neuzugezogene notwendig. Sie können sich im Pastoralbüro unter Tel. 5779000 melden oder bei Peter Zimmer unter Tel. 503824. In Niederkassel sind die Sternsinger ebenfalls am 9. Januar unterwegs, und zwar von 15 bis 18 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ansprechpartnerin ist Kerstin Meyer, Telefon 0172/6549384. Am gleichen Tag ziehen auch die Oberkasseler Sternsinger durch ihren Stadtteil, allerdings zu anderen Zeiten. Am 9. Januar von 10.30 bis 17 Uhr und am 10. Januar von 11 bis 17 Uhr. Diesmal müssen sich alle, die besucht werden wollen, anmelden. Anmeldeformulare und Listen liegen in der St. Antoniuskirche aus. Ansprechpartnerin: Annemarie Zimmermann-Puric, Tel. 0172/2113419.

(hiw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Sternsinger bringen Segen von Haus zu Haus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.