| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Stiftung fördert Integrationsprojekt

Düsseldorf. Eine Ausbildungsklasse wurde mit Unterrichtsmaterial ausgestattet.

Gerhard-Günnewig-Stiftung Die in Düsseldorf beheimatete Gerhard-Günnewig-Stiftung unterstützt ein Flüchtlingsintegrationsprojekt für minderjährige und unbegleitete Zugereiste. Bei den Wirtschaftsschulen für Hotellerie, Gastronomie, Handel und Dienstleistungen wurden sogenannte Internationale Förderklassen zur Ausbildungsvorbereitung eingerichtet. Die Stiftung hat die Klassen mit Lehrbüchern und Unterrichtsmaterial versorgt und übernimmt zudem Auslagen für Exkursionen.

Arbeitskreis Fanarbeit F95 Brigitte Gouder und Botschafter Jens Langeneke haben für die Elfemeterstiftung 2000 Euro von dem Arbeitskreis Fanarbeit F95 entgegengenommen. Dabei handelt es sich um den Erlös einer Tombola der Feier zum 25-jährigen Bestehen des Dachverbands der Fortuna-Düsseldorf-Fanclubs. Die Elfmeterstiftung setzt sich für rückenmarksverletzte Kinder und Jugendliche ein.

Soroptimist Düsseldorf 2000 Mit einem Benefizkonzert in der Robert-Schumann-Hochschule hat der Verein Soroptimist Düsseldorf 2000 im September Geld für Deutschland-Stipendien für Studentinnen an der Bildungseinrichtung gesammelt. Dabei kamen 3200 Euro zusammen. Die Stipendien sollen begabten Künstlerinnen helfen, Freiraum für ihre Studien zu schaffen.

Rotary Club Düsseldorf-Schloss-turm Der Rotary Club Düsseldorf-Schlossturm unterstützt zwei ukrainischen Mädchen beim Musikmachen. Die Stipendiaten werden von dem Service-Club mit einem Jahresbetrag unterstützt. Beide kommen aus ärmlichen Verhältnissen und lebten in dem kriegsbetroffenen Teil des Landes. Nun hat eine von ihnen sogar einen renommierten Preis in Argentinien gewonnen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Stiftung fördert Integrationsprojekt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.