| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Stilwerk-Galerie zeigt Werke von Siegfried Wittenburg

Düsseldorf. Im Rahmen des Duesseldorf Photo Weekends zeigt die Galerie Art Edition Fils ab morgen im Stilwerk, Grünstraße 15, eine Ausstellung mit Bildern von Siegfried Wittenburg, dem wohl bekanntesten fotografischen Chronisten der DDR. Die Vernissage beginnt um 18.30 Uhr

Einst Autodidakt und zensiert durch das SED-Regime, ist Wittenburg heute neben anderen fotografischen Aktivitäten Foto- und Text-Autor für Spiegel Online. Zudem stellt er europaweit seine Fotografien aus, auch in Zusammenarbeit mit Joachim Gauck.

In der Ausstellung "Siegfried Wittenburg: Heimat - Leben in der Utopie" werden auf 400 Quadratmeter eine Vielzahl der Hauptwerke des Künstlers gezeigt. Wittenburg präsentiert Arbeiten, mit denen er die Zeiten des Endes der DDR in den 1980er Jahren und des Neubeginns in den 90ern visuell kommentiert - vielschichtig und oftmals mit Humor. Die Ausstellung ist bis zum 1. März zu sehen. Infos: www.fils-fine-arts.de/orte/galerie.

(arc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Stilwerk-Galerie zeigt Werke von Siegfried Wittenburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.