| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Straßensperrung wegen Arbeiten am Kö-Bogen-Tunnel

Düsseldorf. Die Maximilian-Weyhe-Allee ist wegen Arbeiten im Bereich des Kö-Bogen-Tunnels von heute Morgen bis Donnerstag, 14. April, 15 Uhr, gesperrt. Auf der Westseite der Kreuzung Hofgartenstraße/Maximilian-Weyhe-Allee/Jägerhofstraße wird die Straßenoberfläche abgefräst und Flüsterasphalt aufgetragen. Auf der Kaiserstraße ist in Nord-Süd-Richtung eine Fahrspur in den Tunnel geöffnet, aus der Jägerhofstraße kann nur nach Norden abgebogen werden. Noch bis 16. April, 18 Uhr, kann man von der Maximilian-Weyhe-Allee weder nach links auf die Kaiser- noch geradeaus auf die Jägerhofstraße fahren. Zudem wird am Dach des Theatermuseums gearbeitet - deshalb ist die Fahrspur der Hofgartenstraße direkt am Museum vom 11. bis 16. April gesperrt, bis 14. April auch die Jägerhofstraße in Richtung Jacobistraße.

Am Samstag, 16. April, ab 18 Uhr, und am Sonntag, 17. April, ist die Kreuzung Hofgartenstraße/Maximilian-Weyhe-Allee/Jägerhofstraße in alle Richtungen befahrbar. Zum Abschluss wird auf der östlichen Seite der Kreuzung und auf Berliner Allee und Immermannstraße vom 18. bis 23. April lärmoptimierter Asphalt aufgetragen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Straßensperrung wegen Arbeiten am Kö-Bogen-Tunnel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.