| 00.00 Uhr

Düsseldorf-Süd
Süd-Derby in der B-Jugend: Wersten tritt beim VfL an

Düsseldorf-Süd. Am vierten Spieltag möchten in den Jugendklassen einige Teams Wiedergutmachung betreiben. Von Thomas Schmitz

A-Junioren: In der Leistungsklasse (LK) geht der TSV Urdenbach (vierter Platz) gegen den punktlosen Letzten DSV 04 als klarer Favorit in die Partie (Sonntag, 13 Uhr, Woermannstraße).

In der Kreisklasse, Gruppe eins, erwartet der Sechste Garather SV (GSV) den sieglosen SV Lohausen II (9.) auf heimischer Anlage (Samstag, 16.30 Uhr, Koblenzer Straße). In der Gruppe zwei reist der VfL Benrath (7.) zum Spitzenreiter MSV Düsseldorf (Samstag, 16.30 Uhr, Heidelbergerstraße), während der Fünfte SV Wersten 04 (SVW) beim TuS Gerresheim (8.) den zweiten Sieg landen möchte (Samstag, 16.30 Uhr, Heyestraße).

B-Junioren: Der punktlose TSV Urdenbach (12.) möchte in der Leistungsklasse beim Tabellennachbarn TV Kalkum-Wittlaer (11.) den ersten Saisonsieg einfahren (Sonntag, 13 Uhr, Grenzweg).

In der Kreisklasse, Gruppe zwei, kommt es zum spannungsgeladenen Lokalderby zwischen dem VfL (11.) und dem verlustpunktfreien SVW (5.), der ein Spiel im Rückstand ist (Sonntag, 11 Uhr, Karl-Hohmann-Straße).

Die zuletzt erfolglose Zweitvertretung des TSV (8.) möchte gegen das punktlose Schlusslicht SV Lohausen II wieder in die Erfolgsspur finden (Sonntag, 15 Uhr, Woermannstraße).

C-Junioren: In der Leistungsklasse will der VfL (6.) gegen den sieglosen Vorletzten ASV Tiefenbroich einen weiteren Sieg landen (Samstag, 13 Uhr, Karl-Hohmann-Straße). Der TSV (7.) steht gegen den ungeschlagenen 1. JFA Düsseldorf (4.) vor einer schweren Aufgabe (Samstag, 15 Uhr, Woermannstraße).

In der Kreisklasse, Gruppe drei, empfängt die SG Benrath-Hassels (7.) den Zweitplatzierten, die Turu 1880 II (Samstag, 14 Uhr, Am Wald). In der Gruppe fünf erwartet der SVW (4.) den Tabellendritten SC West II (Samstag, 15.30 Uhr, Scheideweg).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Süd: Süd-Derby in der B-Jugend: Wersten tritt beim VfL an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.