| 13.02 Uhr

"Tag der Elektromobilität"
Elektroautos bei Rallye in Düsseldorf

Das Rheinufer am Tag der Elektromobilität
Das Rheinufer am Tag der Elektromobilität FOTO: Uwe-Jens Ruhnau
Düsseldorf. Am Samstag und Sonntag dreht sich am Düsseldorfer Rheinufer alles um das Thema Elektromobilität. Für Besucher gibt es unter anderem Stuntshows mit Elektromotorrädern.

Zum "Tag der Elektromobilität" gibt es von 10 bis 18 Uhr ein buntes Programm am Rheinufer. Los ging es mit einer Ralley ausschließlich für Fahrzeuge, die elektronisch fahren. "Wir wollen damit ein Bewusstsein schaffen für die Produkte, die einfach verantwortungsvoller und besser gegenüber der Umwelt sind", sagt Jens Ohlemeyer von eCross Germany, dem Veranstalter der Aktion. 

Neben der Rallye präsentieren sich auch verschiedene Hersteller ihre Produkte. Zu sehen ist zum Beispiel eine Photovoltaikanlage in Form einer Sonnenblume, die einen Energiespeicher integriert hat und als mobile Ladestation für Elektrofahrzeuge fungieren kann. Die "Solarblume" richtet sich permanent nach der Sonne aus und ist somit effizienter.

(skr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Tag der Elektromobilität": Elektroautos bei Rallye in Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.