| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Tankstellenraub nach Monaten aufgeklärt

Düsseldorf. Fast ein halbes Jahr nach einem Tankstellenraub an der Mecumstraße in Bilk hat die Polizei gestern einen 36-jährigen Düsseldorfer in Geldern festnehmen können. Er sitzt inzwischen in Haft, wie die Polizei mitteilte. Nachdem mehrere Zeugenaussagen sowie DNA-Material auf den Mann hingewiesen hatten, erließ ein Richter Haftbefehl. Der Täter war bereits polizeibekannt und ließ sich ohne Gegenwehr in seiner Wohnung festnehmen.

Bei seinem Überfall am 12. Februar dieses Jahres hatte der Täter mehrere Hundert Euro erbeutet, indem er den Angestellten hinter dem Tresen mit einem Schraubendreher bedroht hatte. Die Polizei löste damals eine Großfahndung aus, die Suche blieb jedoch erfolglos. Der Mann war zwischenzeitlich nach Geldern umgezogen.

(se)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Tankstellenraub nach Monaten aufgeklärt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.