| 00.00 Uhr

DÜsseldorf-SÜd
Testspiele gegen Oberliga-Teams

DÜsseldorf-SÜd. Fußball: die SG gastiert bei SF Baumberg, der VfL erwartet VfB Hilden

Zum Auftakt ihrer Testspielreihen während der Vorbereitung auf die Meisterschaftsrunde 2017/18 haben sich die liga-höchsten Südclubs VfL Benrath und SG Benrath-Hassels anspruchsvolle Kontrahenten ausgewählt. Als Bezirksliga-Aufsteiger wagt das Team von Trainer Andreas Kober heute Abend ein Kräftemessen mit dem Oberligisten Sportfreunde Baumberg. Anstoß im dortigen Mega-Stadion (Sandstraße) ist um 19.30 Uhr.

"Eine reizvolle Aufgabe", behauptet Kober. Immerhin zählen die Sportfreunde aufgrund namhafter Verstärkungen mit Personal aus der Regionalliga in der bevorstehenden Saison zum engeren Favoritenkreis. "Wir wollen möglichst gut dagegenhalten", lautet die Zielsetzung der Gäste. Am Sonntag sind die SG-Kicker beim OFC Solingen aus der Kreisliga A gefordert. Gegen seinen Ex-Club will der SG-Coach unbedingt einen Erfolg verbuchen. Kober: "Alles andere als ein Sieg wäre eine Blamage."

Auch die Landesligakicker des VfL Benrath treffen am Sonntag in ihrem ersten Testduell mit dem benachbarten Oberligisten VfB Hilden 03 auf einen klassen-höheren Gegner. Anstoß im Stadion an der Karl-Hohmann-Straße ist um 15 Uhr.

Trainer Frank Stoffels wird voraussichtlich alle Akteure zum Einsatz kommen lassen. Und fünf Gastspieler. Für die geht es, darum, noch zwei zu besetzende Kaderplätze zu ergattern. Deshalb ist zu erwarten, dass sie sich besonders ins Zeug legen, um die Aufmerksamkeit ihres Trainers auf sich ziehen.

Am Mittwoch steht für die VfL-Elf schon das nächste Testspiel an. Mit dem TSV Aufderhöhe ist um 19.15 Uhr ein Bezirksliga-Aufsteiger aus dem Fußball-Kreis Solingen in Benrath zu Gast.

(hel)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DÜsseldorf-SÜd: Testspiele gegen Oberliga-Teams


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.