| 00.00 Uhr

DÜsseldorf-SÜd
Testspiele: SG Benrath-Hassels blamiert sich

DÜsseldorf-SÜd. Am Wochenende gab es schon zahlreiche Testspiele von Südmannschaften. SG Benrath-Hassels Der Bezirksliga-Neuling präsentierte sich in Langenfeld keineswegs schon in Wettkampfform Das Team von Trainer Andreas Kober unterlag mit 0:6 bei beim A-Kreisligisten HSV. "Alle hatten schwere Beine", erklärte Kober die Blamage. Rehabilitieren können sich die Hasselser am Donnerstag vor eigener Kulisse gegen Britannia Solingen (19.30 Uhr). Die Urlauber Sascha Hofrath und Michel Feeger stehen dann wieder zur Verfügung. Von Helmut Senf

SV Wersten 04 Der Kreisliga A-Aufsteiger überzeugte beim 5:2 (4:0) gegen Hitdorf. "Wir haben den Ball gut laufen lassen", resümierte Coach Dirk Engel. Tim Stemmer (3) und Ahmad Al Bazaz (2) markierten die Treffer. Als Vorbereiter hatten sich Marius Lippa, Dennis Hanuschkiewitz und Dominik Russek in Szene setzen können. Engel: "Bei den Standards müssen wir noch effektiver werden." Heute Abend empfangen die 04er die Reserve vom 1. FC Monheim zu einem Testduell (19.30 Uhr, Dechenweg). TSV Urdenbach Das Team kam mühelos zu einem 5:0-Erfolg gegen die Sportfreunde Gerresheim II.

Matthias Gerlitz (33.), Julian Fein (41.), Tomas Leier (63.) sowie Andrej Kuyanow (74./85.) waren die Torschützen. Zur Pause wechselte Trainer Mike Kütbach die Formation komplett. Am Freitag ist der TSV Norf an der Woermannstraße zu Gast (19 Uhr). VfL Benrath Die Landesligakicker treten morgen gegen DITIB Solingen an. Anstoß n an der Karl-Hohmann-Straße ist um 19.30 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DÜsseldorf-SÜd: Testspiele: SG Benrath-Hassels blamiert sich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.