| 08.21 Uhr

Düsseldorf
Tim Mälzer und Jamie Oliver tischen ab 2017 im Flughafen auf

Die Restaurants der TV-Köche in Düsseldorf
Die Restaurants der TV-Köche in Düsseldorf FOTO: dpa
Düsseldorf. Am Flughafen Düsseldorf wechseln 2017 die Betreiber der Gastronomie. Auch zwei bekannte TV-Köche wollen dort neue Läden eröffnen. Was die Gäste in den neuen Restaurants erwartet. 

Jamie Oliver startet mit "Jamie's Deli" und "Jamie's Coffee Van" seine ersten Standorte in Deutschland überhaupt.Tim Mälzer installiert am Flughafen einen Ableger seines Restaurants "Hausmann's", mit dem er in der Altstadt einen guten Start hingelegt hat. Die beiden sind die spektakulärsten unter den neuen Namen, den der Betreiberwechsel bei neun gastronomischen Einrichtungen am Airport mit sich bringt.

Bei einer Ausschreibung hatte das Düsseldorfer Unternehmen Stockheim seine Flächen an die deutsche Tochter des britischen SSP-Konzerns verloren. SSP erhält sechs Flächen im öffentlichen Bereich sowie jeweils eine Fläche im Flugsteig A und Flugsteig C. Die Firma Casualfoods übernimmt Fläche Nummer neun im Flugsteig A, die Amoriba, und wird sie bereits im August als "Goodman & Filippo" mit amerikanischen und italienischen Snacks bestücken. SSP bringt "KFC", die Boulangerie "Epi" und das italienische "4Cani" mit.

Tim Mälzer eröffnet "Hausmann's" in Düsseldorf FOTO: TONIGHT.de/Kai Jürgens

Bestellung per Tablet-PC

Das "Mosaic" bietet den Gästen gastronomische Angebote wie im Mittleren Osten. Das "Carls" ist als Café und Bar eine Hommage an den Carlsplatz mit modernem Touch - dort wird mit dem Tablet bestellt. SSP übernimmt zusätzlich das Flughafen-Konferenzzentrum.

Der zuständige Flughafengeschäftsführer Thomas Schnalke spricht von einer Stärkung "unseres Rufs als Erlebnisflughafen". Insgesamt gibt es am Flughafen 80 Geschäfte und 40 Restaurants, mit denen voriges Jahr 174 Millionen Euro umgesetzt wurden. Landegebühren, Frachtentgelte etc. brachten 275 Millionen Euro Umsatz.

(ujr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tim Mälzer und Jamie Oliver 2017 mit Restaurants am Flughafen Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.