| 10.24 Uhr

Düsseldorf
Unfall auf A46 sorgt für Sperrung

Düsseldorf. Zusätzlich zum normalen Berufsverkehr hat auf der Autobahn 46 von Wuppertal nach Düsseldorf ein Unfall für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Auf Höhe Eller ist ein Lkw mit einem Auto zusammengestoßen.

Wie eine Sprecherin der Düsseldorfer Polizei mitteilte, sei eine Person leicht verletzt worden. Zudem wurde an dieser Stelle einer von drei Fahrstreifen gesperrt. Der Unfall im Berufsverkehr hatte für zehn Kilometer Stau gesorgt, inzwischen ist die Sperrung aufgehoben. 

(hebu)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.