| 00.00 Uhr

Kommentar
Versprechen einlösen

Dass Flüchtlinge nicht nach einem festen Schlüssel auf die Stadtbezirke verteilt werden können, versteht sich. Denn nicht in allen Bezirken stehen gleichermaßen freie Flächen oder geeignete Gebäude bereit. Zudem musste die Stadt bei der großen Zahl der teilweise sehr kurzfristig zugewiesenen Flüchtlinge schnell handeln und hat daher wenig Spielraum. Die Stadt ist aber gut daran beraten, ihr Versprechen einzulösen, einige der Unterkünfte rasch wieder aufzulösen. Eine so starke Konzentration, wie sie etwa in Mörsenbroich besteht, tut keinem Stadtteil gut. Zumal Mörsenbroich ohnehin unter sozialen und strukturellen Problemen leidet und daher auch in das Förderprogramm Soziale Stadt aufgenommen wurde.

Julia.Brabeck

@rheinische-post.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Versprechen einlösen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.