| 00.00 Uhr

Kommentar
Viele Arten von Gewalttätern

Meinung | Düsseldorf. Wer in vergangenen Jahren einmal versucht hat, auf dem Burgplatz entspannt ins neue Jahr zu feiern, weiß, dass nicht allein "Taharrush gamea" ein Problem ist. Von Stefani Geilhausen

Das aus dem arabischen Raum kommende Phänomen von Männern, die in Gruppen Frauen bedrängen und angreifen, ist zwar Silvester hierzulande erstmals bekannt geworden. Aber gewaltbereite Rowdys, die Böller in fremde Jacken und Kapuzen stopfen oder Volltrunkene, die Raketen in die Menge schießen, sorgen schon länger für schlechte Stimmung. Es ist gut, dass mit neuen Konzepten beide Arten von Gewalttätern bekämpft werden. Noch ist Zeit, auch unorthodoxe Ideen zu diskutieren. Dass und wie Stadt und Polizei hier an einem Strang ziehen, ist jedenfalls vorbildlich.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Viele Arten von Gewalttätern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.