| 00.00 Uhr

Düsseldorf
"Warte-Lounge" für Männer bei Messe Beauty

Düsseldorf. Die Kosmetik-Fachmesse Beauty will jetzt auch für Männer attraktiver werden - und zwar auch für diejenigen, die sich selbst nicht für die Attraktivität dank Nagellack und Faltencreme interessieren. In einer speziell eingerichteten "Sportsbar" in Halle 12 auf dem Messe-Gelände können begleitende Herren sich beim Billardspielen, am Kicker-Tisch, mit Videospielen oder Sport-Fernsehen beschäftigen. Hintergrund: Zu der heute beginnenden Messe werden rund 50.000 Fachbesucher erwartet, von denen etwa 90 Prozent Frauen sind - beispielsweise selbstständige Kosmetikerinnen. Die "Warte-Lounge" wird zu den normalen Messe-Zeiten von 9 bis 18 Uhr geöffnet sein.

Bei der dreitägigen Messe werden die aktuellen Schönheits- und Kosmetiktrends zu sehen sein. Hersteller präsentieren dort neue Cremes, Salben und Schmink-Utensilien, auch Anwendungen und Behandlungstechniken für Kosmetik-Studios, Nagel-Studios und Wellness-Anbieter werden zu sehen sein. Insgesamt sind rund 1500 Aussteller mit ihren Innovationen vertreten. Zum Fachprogramm gehören außerdem mehr als 130 Vorträge rund um Schönheit und Gesundheit.

Die Messe ist auch als Treffpunkt für Stars und Sternchen beliebt, die dort Schönheitsprodukte vorstellen. So wird heute unter anderem Star-Designer Harald Glööckler erwartet, der seine neue Schönheits-Kollektion "Pompöös"-Kosmetik präsentieren will. Model und Sängerin Eva Padberg ist als Gesicht des Haarpflege-Herstellers Wella vor Ort, auch Designer Thomas Rath, Model Bonnie Strange und Laufsteg-Trainer Jorge Gonzales werden auf der Messe unterwegs sein.

(nic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: "Warte-Lounge" für Männer bei Messe Beauty


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.