| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Wer hat einen Martinstaler verdient?

Düsseldorf. Die Auszeichnung "Martinstaler" wird von der Stadt an Menschen verliehen, die sich durch besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet haben. Jetzt sucht die Verwaltung wieder Kandidaten, die in Frage kommen - besonders stille Helfer, die sich im Hintergrund verdient gemacht haben. Voraussetzung ist, dass die ehrenamtliche Tätigkeit seit mindestens zehn Jahren ausgeübt wird - im sozialen oder kulturellen Bereich oder im Tier- oder Umweltschutz. Geehrt werden sollen außerdem Menschen, die mit innovativen Projekten neue Wege beschreiten. Insgesamt werden bis zu zehn Auszeichnungen verliehen.

Vorschläge sollen bis Freitag, 14. Oktober, an folgende Adresse geschickt werden: Landeshauptstadt Düsseldorf, Der Oberbürgermeister, "Stichwort: Martinstaler", Marktplatz 1, 40213 Düsseldorf. Die ehrenamtliche Tätigkeit sollte kurz beschrieben werden. Dazu bitte Name, Adresse und Geburtsdatum des Kandidaten angeben! Rückfragen an das Referat für bürgerschaftliches Engagement unter 8992770.

(nic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Wer hat einen Martinstaler verdient?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.