| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Wochenende!

Düsseldorf. Für viele Bürger dürfte das Wochenende schon verplant sein: Heute ins neue Jahr feiern, morgen die Katerstimmung auskurieren. Wer die Müdigkeit vertreiben möchte, noch etwas einkaufen muss oder Freunden einen Neujahrsbesuch abstatten möchte, hat dafür aber viele Möglichkeiten. Hier einige Tipps. Einkaufen Viele Supermärkte haben bis 14 Uhr geöffnet. Wem am Nachmittag oder am Abend einfällt, dass noch Lebensmittel fehlen, der kann zum Flughafen fahren. Der Supermarkt im Terminal hat heute bis 22 Uhr und morgen von fünf Uhr früh bis 24 Uhr geöffnet. Die anderen Geschäfte der Airport-Arkaden sind heute und morgen von 7.30 bis 19 Uhr für die Kunden da. Der Supermarkt Kaufland am Professor-Neyses-Platz in Derendorf hat heute noch bis 18 Uhr geöffnet und führt auch Feuerwerksartikel. Schwimmen Wer heute ein paar Bahnen in den Schwimmbecken der Hallenbäder ziehen möchte, kann dies im Düsselstrand an der Kettwiger Straße und in der Münster-Therme an der Münsterstraße von 9 bis 14 Uhr tun. Morgen öffnet ausschließlich das Bad Düsselstrand von 13 bis 22 Uhr. Natur Das Rheinufer ist immer einen Spaziergang wert - erst recht am Neujahrstag. Eine schöne Runde ist zum Beispiel eine Tour - zu Fuß oder mit Fahrrad - vom Volmerswerther Deich, an Hamm vorbei bis zur Rheinuferpromenade. Besonders für Familien mit Kindern geht natürlich auch ein Besuch des Wildparks im Grafenberger Wald. Morgen können die Besucher bis 16 Uhr die Tiere wie Rehe, Wildschweine und Waschbären besuchen und füttern. Der Eintritt ist frei. Museen In den großen Kunsthäusern sind die Ausstellungen morgen wie jeden Sonntag ab 11 Uhr geöffnet. Einem gemütlichen Rundgang durch Museum Kunstpalast und NRW-Forum (beide am Ehrenhof), Kunsthalle und K20 (beide am Grabbeplatz), KiT - Kunst im Tunnel am Mannesmannufer und K21 an der Ständehausstraße steht dann also nichts im Wege. Von Holger Lodahl

Rheinbahn In Düsseldorf fährt die Rheinbahn von heute auf morgen die ganze Nacht über. Die Nachtbusse N1 bis N8 sowie die U-Bahnlinien U71, U72, U74 und U76 sowie U75 fahren zwischen 21 und sieben Uhr im 30-Minuten-Takt. Weitere Linien fahren verkürzte Wege. Die Linie U79 fährt alle 30 Minuten nach Wittlaer und alle 60 Minuten bis nach Duisburg-Duissern. Etwa ab neun Uhr morgens fahren die Busse und Bahnen wieder nach dem normalen Sonntagfahrplan. Die Kunden-Center der Rheinbahn an der Heinrich-Heine-Allee und am Hauptbahnhof sind heute bis 14 Uhr geöffnet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Wochenende!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.