| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Wochenende!

Düsseldorf: Wochenende!
Bei der "Night of Freestyle" werden heute Abend im ISS Dome spektakuläre Sprünge nicht nur auf zwei Rädern geboten. FOTO: Anne Mohn
Düsseldorf. Es ist das erste Wochenende seit der Öffnung der Weihnachtsmärkte am Donnerstag. Düsseldorf hat aber heute und morgen in seinem Unterhaltungsprogramm noch viel mehr zu bieten. Von Hendrik Gaasterland

Motorsport Atemraubende Sprünge, kühne Fahrer, eine Pyro- und Lasershow und ganz viel Action sind heute im ISS Dome bei der "Night of Freestyle" zu erwarten. Über 30 der weltbesten Fahrer zeigen in sechs verschiedenen Freestylearten ihr Können. Ob mit Motocross-Maschine, Mountain Bike, Quad, Snowmobil, Buggy, Mini Bikes oder BMX-Rad, jeder Fahrer zeigt waghalsige Sprünge, zum Teil bis unter das Hallendach. Los geht es um 19 Uhr.

Kinderoper In der Deutschen Oper am Rhein läuft heute ab 18 Uhr die Märchenoper "Hänsel und Gretel" für Kinder ab acht Jahren. Seit 1969 ist die Düsseldorfer Inszenierung von Engelbert Humperdincks zu sehen, sie hat längst Kultstatus.

Kindertheater Heute (15 und 20 Uhr) und morgen (14 und 17 Uhr) treten "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" wieder ihre große Abenteuerfahrt mit der Dampflok Emma im Düsseldorfer Marionetten-Theater an. Erwachsene und kleine Abenteurer ab 8 Jahren können ihren Lummerland-Kurzurlaub antreten und sich von der Geschichte über Freundschaft, Mut und die Magie des Reisens begeistern lassen.

Theater Jan Kittmann, Verena Wüstmann, Swetlana Saam, Michael Schäfer, Alexander von der Groeben, Patrick Bartsch und Frank Büssing stehen heute in der Komödie an der Steinstraße auf der Bühne. Sie spielen um 17 und 20 Uhr "Taxi, Taxi". Sonntag geht es um 18 Uhr los.

Kabarett Noch wenige Restkarten sind für Manes Meckenstocks "Lott jonn - oder als das Würstchen Huppsi machte" zu haben. Heute ab 20 Uhr wird im Kurhaus ein wort-witziger Abend erwartet.

Karneval Um 11.11 Uhr findet heute ein närrischer Frühschoppen der Karnevalsgesellschaft "Die Elf vom Niederrhein" im En de Kull statt. Die Düsseldorfer Spiesratze feiern den Sessionsstart der Gesellschaft ab 18.11 Uhr mit der Grundsteinlegung im Goldenen Ring. Mit dem Senatorenball steigt ab 20 Uhr ein festlicher Abend mit Programm und Tanz der Karnevalsgesellschaft Onger Ons im Renaissance Hotel.

Adventsbasar Die fünfte Ausgabe des "Mampf" findet am Sonntag von 11 bis 17 Uhr im Zakk statt. Nach vier Veranstaltungen mit insgesamt knapp 6000 Besuchern kann sich das interessierte Publikum mit dem veganen Adventsbasar auf Weihnachten einstimmen. Restaurants aus der Region bringen im Biergarten die vegane Küche näher, Organisationen stellen ihre Arbeit und Projekte vor.

Lesung "Zweiklang! Wort und Musik" heißt es Sonntag ab 17 Uhr im Robert-Schumann-Saal bei "Die Reise nach Petuschki" von Wenedikt Jerofejew. Die Erzählung wird gelesen und gespielt von Rufus Beck, einem der erfolgreichsten deutschen Schauspieler. Das renommierte Geschwisterpaar Anna und Ines Walachowski spielt vierhändig auf dem Klavier Werke von Chopin, Rachmaninow, Tschaikowsky und Brahms.

Konzert In der Reihe "Bühnenreif" stellt der Verein Globalklang musikalische Entdeckungen im Bürgerhaus Salzmannbau vor. Am Sonntag ist die Gruppe Royal Street Orchestra ab 18 Uhr ein Geheimtipp. In ihr haben sich neun junge Männer aus verschiedenen europäischen Regionen zusammengetan, die ganz unterschiedliche musikalische Elemente vereinen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Wochenende!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.