Zeichen gegen "Dügida": Düsseldorf schaltet das Licht aus

Als Zeichen gegen Intoleranz und Rassismus gehen am Montagabend um um 18.25 Uhr am Düsseldorfer Riesenrad und weiteren Gebäuden die Lichter aus.