| 00.00 Uhr

Nordrhein-Westfalen
Zum 70. gibt es einen Tilly-Kalender

Düsseldorf. Eigentlich werden Geburtstagskinder erst an ihrem Ehrentag beschenkt, aber in diesem Fall machte Jacques Tilly eine Ausnahme: Schon gestern ließ sich Wagenbauer in der Villa Horion blicken, um dem Land NRW seine Aufwartung zu machen. Zum 70. Geburtstag des Landes 2016 hat Tilly einen Kalender gestaltet, den er nun vorstellte. Zu sehen gibt es zwölf großformatige Wimmelbilder im satirischen Tilly-Stil, die die Geschichte und Besonderheiten des Landes in den Blick nehmen: Der NRW-Gründung, der "Frauenpower" im Land und den Ministerpräsidenten sind Kalenderblätter gewidmet. Der Monat April gehört der Musikszene, von Heino bis Kraftwerk.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nordrhein-Westfalen: Zum 70. gibt es einen Tilly-Kalender


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.