| 00.00 Uhr

Banknachbarn
Zwei, die viel miteinander lachen

Banknachbarn: Zwei, die viel miteinander lachen
FOTO: Bernd Schaller
Düsseldorf. Wenn sich zwei direkt am ersten Schultag gut verstehen und viel gemeinsam machen, dann werden aus ihnen meist Freunde. Das erlebten auch Dario Hübsch (9, v.l.) und Ilias Ferma (10), die in der 4a an der Gumbertschule in Eller nebeneinander sitzen.

Ilias ist sehr witzig und kann am besten Fußball spielen, findet Dario. Ilias schätzt Dario ebenfalls als sehr guten Fußballer, aber auch in Mathe, Deutsch und Englisch sei er richtig gut. Dass sie in der Pause gerne Fußball spielen, versteht sich da wohl von selbst. Dass sie beide viel Humor haben, daran erinnert sie ein Erlebnis aus der dritten Klasse. Es war rutschig auf dem Schulhof. Erst fiel Ilias hin, dann Dario. Als sie aufstehen wollten, sind beide wieder ausgerutscht und hingefallen. Und mussten laut lachen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Banknachbarn: Zwei, die viel miteinander lachen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.