Drohende Zwangsräumung

Die letzten Tage des "Problemhauses" in Duisburg

Duisburg. Bis zum 31. Juli müssen die letzten rund 100 Bewohner des sogenannten Problemhauses ausgezogen sein – sonst droht ihnen die Zwangsräumung. Die Stadt Duisburg sucht für sie nun doch neue Unterkünfte. Die Stimmung im Haus ist überraschend friedlich, viele Anwohner erleichtert. Ein Ortstermin. Von Christian Schwerdtfegermehr

Nach Sturm in Duisburg

Forstamt gibt Waldflächen in Duisburg frei

Nach dem heftigen Unwetter am Pfingstwochenende hat das Regionalforstamt Ruhrgebiet das Betretungsverbot für die Waldflächen am Kaiserberg und an der Monning in Duisburg gelockert. Andere Waldflächen bleiben bis zum 1. September gesperrt. Der Schaden liegt bei 2,3 Millionen Euro. mehr

Fotostrecken aus Duisburg
Videos aus Duisburg
MSV Duisburg

Teamplayer ohne Starallüren für die "Zebras"

Duisburg. Für rund eine Million Euro wechselte Christopher Schorch einst aus der Fußballschule Real Madrid Castilla zum 1. FC Köln. Dann warfen ihn Verletzungen zurück. Bei den Zebras will er seine Erfahrung einbringen und die Chance nutzen. Von Thomas Tartemannmehr

MSV Duisburg

MSV holt Remis gegen Bayern, Lewandowski trifft

Neuzugang Robert Lewandowski hat bei Rekordmeister Bayern München einen gelungenen Einstand gefeiert. Der polnische Stürmer erzielte beim 1:1 im Benefizspiel gegen den MSV Duisburg die Führung. Für den MSV traf Neuzugang Fabian Schnellhardt. mehr

Videos vom MSV Duisburg
Lokalsport

Wasserball-EM: Gänsehaut trotz deutlicher Niederlage

Von einem "Wasserball-Feuerwerk" ist auf der Internetseite des Wasserball-Team Deutschland nach dem 8:16 (3:4, 4:5, 0:3, 1:4) gegen Ungarn bei der Europameisterschaft in Budapest die Rede. Das Feuerwerk hatte freilich der gastgebende Weltmeister abgebrannt. Doch um im Bild zu bleiben: Die deutsche Mannschaft hatte zumindest 15 starke Minuten lang dafür gesorgt, dass die Zündschnur für den Gastgeber eine lange war. Von Sandra Goldmannmehr

Duisburg

Der kleine Sandokan piesackt die Kamele

Seit seiner Ankunft im Jahre 2011 aus dem Zoo Heidelberg in Duisburg hat der Trampeltierhengst Sultan bewiesen, was er als Zuchthengst so kann. Der jüngste Spross Sandokan ist - immerhin - sein 16. Nachwuchs. Der kleine Hengst ist jetzt sechs Wochen alt und wahrlich ein kleiner Kämpfer, wie es sein Name, angelehnt an den Film "Sandokan - der Tiger von Malaysia" aus den 70er Jahren, schon verrät. Bei der Geburt des kleinen Männchens verlief alles nach Plan. Von Christin Latniakmehr

Bilder aus dem Zoo