| 00.00 Uhr

Duisburg
1200 Erstklässler waren beim i-Dötzchen-Tag

Duisburg. 1200 Erstklässler entpuppten sich gestern als begeisterte Zoo-Besucher. Der Zoo Duisburg hatte mit Hilfe der Sparkasse zum traditionellen I-Dötzchen-Tag eingeladen. Nach der Vorstellung erfuhren die I-Dötzchen durch Zoobegleiter im Koala-, Affen-, Raubtier- und Entdeckerhaus noch mehr Details über die Zoo-Tiere. Im Chinapavillon demonstrierte "Wurzel", was aus Papier mit geschickter Origamitechnik alles entstehen kann.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: 1200 Erstklässler waren beim i-Dötzchen-Tag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.