| 00.00 Uhr

Duisburg
48 Sana-Azubis schließen Ausbildung erfolgreich ab

Duisburg: 48 Sana-Azubis schließen Ausbildung erfolgreich ab
Die Pflege-Absolventen der Sana-Kliniken. FOTO: sana
Duisburg. Die Sana-Klinken freuen sich über fertig ausgebildete Nachwuchskräfte. 61 junge Leute beginnen in diesem Jahr mit ihrer Ausbildung.

Die einen haben es hinter sich, die anderen stehen noch ganz am Anfang: Insgesamt 48 Absolventen haben das "Prüfungspaket" aus schriftlicher, praktischer und mündlicher Prüfung im Anschluss an ihre dreijährige Ausbildung in den Sana Kliniken Duisburg erfolgreich absolviert, davon sechs Schülerinnen und Schüler mit der Note "Sehr Gut" in allen Bereichen. So strahlten zur Examensfeier 31 frisch gebackene Gesundheits- und Krankenpfleger und 17 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger anlässlich Ihrer Examensfeier und Zeugnisübergabe in die Kamera. Den Pflegeberuf auch zukünftig attraktiv zu gestalten, sei eine wichtige Aufgabe der Krankenhäuser, erklärt Geschäftsführer Dr. Stephan Puke. Nur so könne man dem zunehmenden Bedarf der Versorgung kranker Menschen gerecht werden. Die jungen Pflegerinnen und Pfleger starten ihre Laufbahn in unterschiedlichen Fachbereichen der Wedau Kliniken und im Bertha Krankenhaus in Rheinhausen. Dazu gehören auch die Interdisziplinäre Notaufnahme, die Kinderklinik, die Kinder- und Jugendpsychiatrie, die Geriatrie, die Intensivbereiche sowie die Psychiatrie und Psychotherapie.

Fast zeitgleich starteten 61 Schülerinnen und Schüler in den Sana Kliniken Duisburg ihre Ausbildung in den Berufen Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflege. Die dreijährige Qualifikation umfasst mindestens 2.300 Stunden Theorie (in NRW 200 Stunden mehr als in jedem anderen Bundesland) und 2.500 Stunden praktischen Einsatz in den Stationsbereichen. In den ersten zwei Jahren erfolgt im Rahmen der integrativen Ausbildung ein gemeinsamer Unterricht, im dritten Jahr findet dann die Spezialisierung für den Bereich Erwachsenen- und Kinderkrankenpflege statt. Dennoch legen die angehenden Pflegekräfte bereits beim Start ihren Schwerpunkt fest. Für die Krankenpflege haben sich 29 junge Frauen und drei Männer entschieden, für die Kinderkrankenpflege starteten 29 Schüler. Mit einem Ausbildungstag wurden die 61 jungen Leute in ihren Beruf eingeführt, um ihnen eine gute Orientierung in den Sana Kliniken zu ermöglichen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: 48 Sana-Azubis schließen Ausbildung erfolgreich ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.