| 13.36 Uhr

Duisburg
Zwölfjähriger von Mitschülern verprügelt

Duisburg. Ein zwölfjähriger Junge ist am Freitag in Duisburg-Altenrade von drei etwa Gleichaltrigen verprügelt worden. Er trug ein blaues Auge und diverse Schürfwunden davon.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 14 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße. Der Vater des Jungen stellte einen Strafantrag gegen die drei ebenfalls minderjährigen Täter. Es soll sich um Mitschüler des Opfers gehandelt haben.

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Altenrade: Zwölfjähriger von Mitschülern verprügelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.