| 00.00 Uhr

Duisburg
Anja Lerch soll die Zuhörer mit ihrer Stimme verzaubern

Duisburg. Die letzte Veranstaltung der diesjährigen Open-Air-Musikreihe "Jazz auf'm Plazz" findet am zweiten Donnerstag im September, also am morgigen 8. September statt. Üblicherweise treffen sich die Musikfreunde am ersten Donnerstag im Monat. Doch wegen der Eröffnung der Mercatorhalle wurde dieser Termin gewählt.

Außerdem, was die Planer nicht wissen konnten: Morgen soll es sommerlich warm sein. Da reicht es vielleicht, sich für den Abend ein dünnes Jäckchen mitzunehmen. Stargast des morgigen Abends wird die Duisburger Lokalmatadorin Anja Lerch sein, die das Publikum - wie im vergangenen Jahr auch - wieder mit ihrer einmaligen Stimme verzaubern wird. Beim Zuschauer-Voting wurde sie 2015 auf den ersten Platz gewählt.

Los geht's bei "Jazz auf'm Plazz"um 19.30 Uhr. Veranstaltungsort ist wie immer der König-Heinrich-Platz zwischen Forum und Stadttheater. Das Duisburg Kontor sowie seine Sponsoren und Partner hoffen ein weiteres Mal, Duisburg mit dem Open-Air-Musik-Spektakel begeistern zu können.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Anja Lerch soll die Zuhörer mit ihrer Stimme verzaubern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.