| 00.00 Uhr

Duisburg
Bahn informiert in Huckingen über die RRX-Trasse

Duisburg. Die Infrastrukturplanungen für den RRX auf dem Stadtgebiet Duisburg konkretisieren sich. Die Deutsche Bahn stellt die Planungen bei einer Informationsveranstaltung am 26. Januar im Bertolt-Brecht-Berufskolleg in Huckingen vor. Der Planfeststellungsabschnitt auf Duisburger Stadtgebiet liegt entlang der Bahnlinie zwischen Rahm und Hauptbahnhof. Hier ist der Neubau von zwei Gleisen geplant. Dazu kommen der barrierefreie Umbau der Haltestelle Rahm, der Bau von zwei Kreuzungsbauwerken südlich des Hauptbahnhofs sowie der Neubau von verschiedenen Brücken, weil die vorhandenen nicht breit genug sind. Im Rahmen der Veranstaltung werden Experten der DB die Details zu den geplanten Baumaßnahmen vorstellen und für alle Fragen rund um den RRX zur Verfügung stehen. Eine weitere Informationsveranstaltung für den Stadtbezirk Duisburg Mitte ist für den 11. Februar geplant.

Die Bürgerinformationsveranstaltung am Dienstag, 26. Januar, 19 Uhr, findet statt im Pädagogischen Zentrum des Bertolt-Brecht-Berufskollegs, Am Ziegelkamp 28 in Huckingen (bitte den "Nebeneingang Süd" über den Biegerfelder Weg benutzen).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Bahn informiert in Huckingen über die RRX-Trasse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.