| 13.25 Uhr

Strecke in Duisburg
Bahnverkehr wegen Gleisproblemen gestört

Duisburg. Im Bahnverkehr rund um Duisburg kommt es am Mittwoch wegen Gleisproblemen zu Verzögerungen. Der Regionalexpress RE2 fährt die Hauptbahnhöfe in Mülheim und Essen nicht an.

Wie die Bahn auf Anfrage mitteilte, wurden die Probleme am Mittwochnachmittag entdeckt. "Ein Gleis liegt nicht mehr korrekt. Die Störung wird in der kommenden Nacht behoben", sagte ein Bahnsprecher.

Die Gleisprobleme sorgen für Verspätungen und Ausfälle im Bahnverkehr im Ruhrgebiet. Um den Verkehr zu entzerren, leitet die Bahn die Regionalbahn-Linie RE2 um. Die Züge fahren nur in Richtung Duisburg regulär. In Gegenrichtung hält die RE2 in Essen-Altenessen. Die Hauptbahnhöfe in Essen und Mülheim werden nicht angefahren.

 

(url)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Strecke in Duisburg: Bahnverkehr wegen Gleisproblemen gestört


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.